follow us at facebook follow us at facebook follow us at facebook
Jul 2011 06
Die Workshops und Seminare der Zentrifuge richten sich in erster Linie an Künstler, Kulturschaffende und Kreative, die sich Praxiswissen für ihre Selbstständigkeit bzw. ihren Berufsalltag aneignen wollen. Die Zentrifuge sieht dieses Angebot als konsequente Ergänzung zu ihrem Engagement als Plattform und Anlaufstelle für Menschen aus Wirtschaft und Kultur. Für den Herbst 2011 sind weitere Themen und Termine sowie Angebote für Unternehmen geplant, die das kreative Potenzial von Kunst und Kultur erkennen und dieses für sich nutzen wollen.
Feb 2011 10

Ein Geek-Event in Nürnberg innerhalb der Global Ignite Week

Dank an: Stefan Peter Roos, Markus Edgar Hormeß, Michael Niqué, Markus Teschner, Martin Goldmann und O´Reilly

Termin: 10.2.2011, 19 Uhr
Ort: Zentrifuge (Halle 14 Auf AEG), Nürnberg
Hashtag: #ignue

Mehr Infos unter:
http://www.nuernberg-startups.de/2011/01/10/global-ignite-in-der-zentrifuge-am-10-2-2011/

Der Contest:

Die Talks:

Jan 2011 23

“From Industrial Use to Creative Impulse” ist mehr als nur ein Slogan, sondern das gemeinsame Ziel fünf europäischer Städte ehemalige Industriebrachen in einen kreativen und kulturell geprägten Arbeits- und Lebensraum zu verwandeln und Revitalisierungsprozesse durch nachhaltige Konzepte weiter voran zutreiben.

Umgesetzt wird dieses gemeinsame Vorhaben im Rahmen des Mitteleuropaprojektes SECOND CHANCE. Nürnberg, Leipzig, Venedig, Krakau und Ljubljana entwickeln gemeinsam innovative Strategien, um Industriebrachen in kulturelle Zentren umzuwandeln, welche durch steigende Attraktivität der Stadtteile einen positiven Impuls für die weitere Stadtentwicklung geben.

Jan 2011 23

Zum 7. Mal fand am 19.1. die Socialbar in der Zentrifuge (Halle 14 Auf AEG) in Nürnberg statt. Auch dieses Mal war es wieder eine bunte Mischung aus den Bereichen Web 2.0, Kultur- und Kreativwirtschaft und Ökologie, die sich zum Netzwerken traf.

Im Grenzbereich zwischen Web 2.0 und Ökologie will die Socialbar Brücken bauen und daraus gemeinsame Ideen und Projekte entstehen lassen.

Mit Vorträgen zu den Themen Green IT und Vegetarischer Donnerstag wurde der Nährboden für intensives Netzwerken im Anschluss geschaffen. Dazwischen gab es wieder die Webseiten Tour. An dieser Stelle konnten die Besucher Webseiten vorstellen, die sie für empfehlenswert halten. Hier wurden wieder einige interessante Projekte vorgestellt:

Aug 2010 06

Vom 18. bis 22. August präsentieren sich bayerische Games-Entwickler auf einem Gemeinschaftsstand des Cluster audiovisuelle Medien auf Europas größter Spielemesse in Köln. Mit artificial technologies ist ein Entwicklungsunternehmen für Künstliche Intelligenz vertreten, remote control productions, Chimera Entertainment, Wolpertinger Games, Games in Flames und F+F Publishing stellen ihre neuesten Spieleentwicklungen und Projekte vor, F+F Distribution ist ein junges, deutschlandweit agierendes Vertriebsunternehmen mit Sitz in München.

Der Cluster-Gemeinschaftsstand ist in Messehalle 04.2, Stand Nr. 040 zu finden und kann von Entwicklern, die die Messe nur tageweise besuchen, als Treffpunkt und Anlaufstelle genutzt werden.
Kurze Vorab-Info bitte an: andrea.rudert@cam-bayern.de

Quelle:

Seite 2 von 212